Startseite News Arbeitsbereiche Kooperationen Kontakt Stellenanzeigen

Zusatzqualifikation Facherzieher*in für Integration

Unsere Weiterbildung zum/zur Facherzieher*in für Integration richtet sich an staatlich anerkannte Erzieher*innen, die in der gemeinsamen Betreuung von Kindern mit und ohne Beeinträchtigungen in Tageseinrichtungen tätig sind. Sie ist von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft als Zusatzqualifikation gem. § 16 Abs. 4 Ziffer 3 VOKitaFöG anerkannt.

Unser Ziel ist es, Sie als Erzieher*innen zu befähigen, Kinder mit unterschiedlichsten Bedürfnissen und Bedarfen pädagogisch gut zu begleiten und zu unterstützen. Sie erweitern Ihr Methodenrepertoire und Fachwissen und reflektieren Ihre eigene Haltung gegenüber Kindern mit Förderbedarfen und ihren Familien.

Unsere Dozent*innen sind Fachpraktiker*innen aus den Kinder- und Jugendambulanzen/Sozialpädiatrischen Zentren. Sie bringen ihr multiprofessionelles Praxis- und Expert*innenwissen in die Weiterbildung ein und gestalten den Unterricht lebendig und am Berufsalltag der Teilnehmer*innen orientiert.

Für unseren Kurs beginnend am 17.09.2018 gibt es noch wenige freie Plätze. Der darauffolgende Kurs startet am 18.02.2019.

Eine erste inhaltliche Übersicht bietet der modulare Lehrplan:

Für Kurs 18_2: Lehrplan_18_2.pdf (363.1 kB)

Für Kurs 19_1: Lehrplan.pdf (363.7 kB)

Anmelden können Sie sich hier:

Für Kurs 18_2: Anmeldung_18_2.pdf (207.9 kB)

Für Kurs 19_1: Anmeldeformular.pdf (209.1 kB)

Flyer: Flyer Facherzieher*in für Integration.pdf (435.2 kB)

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise: Datenschutzhinweise.pdf (23.8 kB)

 

 

Zugangsvorraussetzung

Die staatliche Anerkennung als Erzieher*in ist für jede*n Teilnehmer*in grundlegende Voraussetzung zur Teilnahme am Lehrgang und für den Erwerb der Zusatzqualifikation zum/r Facherzieher*in für Integration. Diese ist mit der Anmeldung vorzulegen.

Weitere Voraussetzung ist die Dienstbefreiung des/der Teilnehmer*in durch den jeweiligen Arbeitgeber an den Lehrtagen. Die Dienstbefreiung dient der Gewährleistung der Unterrichtsteilnahme.

 

Kontakt
Leitung pädagogische Weiterbildung
Daniela Schmidt
Tel: (030) 44 33 60 88
Fax: (030) 44 33 60 80
d.schmidt @tandembtl.de
Aktuelles

Coaching für Flüchtlinge - auch auf Arabisch

Einzelcoaching oder in der Gruppe (gem. § 45 SGB III)

Jobs

für pädagogische Fachkräfte in Kitas, Schulen und Familien

Kontakt
Leitung pädagogische Weiterbildung
Daniela Schmidt
Tel: (030) 44 33 60 88
Fax: (030) 44 33 60 80
d.schmidt @tandembtl.de
Aktuelles

Coaching für Flüchtlinge - auch auf Arabisch

Einzelcoaching oder in der Gruppe (gem. § 45 SGB III)

Jobs

für pädagogische Fachkräfte in Kitas, Schulen und Familien